Donnerstag, 24. Juli 2014

Ferien :)

Hallo meine Lieben, 

für viele von euch beginnen sie sicher bald. Oder haben vielleicht schon begonnen. Die Ferien. 
Auch ich habe zumindest offiziell gerade "vorlesungfreie Zeit". Das ist aber leider nicht mit Ferien gleichzusetzen. Denn ich muss 4 Hausarbeiten schreiben. Aber ich hoffe, dass ich das ganze möglichst schnell hinter mich bringen kann, damit ich auch noch ein bisschen den Sommer genießen kann, ohne ständig diese Stimme im Kopf zu haben, die mir sagt: "du müsstest eigentlich...". 

Habt ihr schon Pläne für eure Ferien? Urlaub?Oder einfach die Zeit zuhause genießen. Freunde treffen. Freibad. See?

Urlaub ist bei mir bisher noch keiner geplant. (Ich war aber ja auch schon zwei Mal dieses Jahr). Einige Ausflüge habe ich natürlich vor und vielleicht im September noch eine Woche Berlin. ;) Aber ich werde das jetzt erst einmal alles auf mich zukommen lassen. Die spontanen Ideen sind eh meistens die besten. 

Ich sitze übrigens gerade auf der Terrasse und lasse mir die Sonne auf die Beine scheinen. Natürlich hab ich mich schön mit Sonnencreme eingecremt. Nachdem ich mir ja letzte Woche schon meinen ersten Sonnenbrand geholt habe. Jaja ich weiß, eincremen ist wichtig. Manchmal denkt man aber halt einfach nicht dran. 

So, aber bevor ich jetzt noch ewig weiter aus dem Nähkästchen plaudere, werde ich euch jetzt mal ein Buch vorstellen, das ich mir die Woche gekauft habe. 

Das FLOW Ferienbuch

Ich finde es nämlich total toll. Es sind darin super tolle Inspirationen für die Ferien und Ideen, wie ihr euch Erinnerungen an eine unvergessliche Zeit machen und darüber hinaus den Sommer besser genießen könnt. 



Hier könnt ihr einen Blick ins Buch werfen.

Ich habe die Zeitschrift schon öfter im Schreibwarenladen liegen sehen und war immer total begeistert. Bisher hatte ich sie mir jedoch noch nicht gekauft, weil mich der Preis von 6,95 Euro pro Heft ein bisschen abgeschreckt hatte. Aber nachdem ich mir jetzt diese Sonderausgabe geholt habe, bin ich ernsthaft am überlegen, ob ich mir nicht vielleicht gleich ein Abo hole. Denn mal ehrlich: die Standart Modezeitschriften kosten zwar nur um die 2 Euro, dafür bestehen sie zu einem großen Teil aus Werbung und haben finde ich auch nicht viel Inhalt, der mich wirklich inspirieren würde. Klar, die neuen Modetrends werden vorgestellt. Trotzdem finde ich bietet mir flow weit mehr Inspirationen, als andere Zeitschriften. Alles ist so liebevoll und verschnörkselt angelegt. Und es gibt tolle Ideen: zum Beispiel kann man sich tolle Projekte überlegen, wie zum Beispiel, jeden Tag ein Bild ausschneiden und sammeln, bis man eine tolle Collage hat. Schaut es euch unbedingt mal an! Es ist wirklich mein Tipp des Monats für euch! 

Morgen gibts dann endlich meinen mega Haul! 
<3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen