Samstag, 24. Mai 2014

Und zum letzten Mal... Moral beim Konsum :D

So meine Lieben, 

heute kommt wie gestern angekündigt der letzte Teil zu Konsum, Nachhaltigkeit und Moral beim Einkaufen. Ich möchte vornweg klarstellen, dass ich euch hier keine Vorschriften machen möchte, denn Vorschriften gibt es hier auch nicht. Ich möchte auch nicht sagen, dass ich das gut hinbekomme. Ich bin Bloggerin und da ist Konsumieren praktisch eine Art Berufskrankheit. Aber ich dachte mir, vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen, der sich auch schon Gedanken zu diesem Thema gemacht hat weiter. 

Also zuerst mal ist Konsum ein wichtiger Ausdruck der Liebe zu sich selbst. Das hat schon Aristoteles erkannt. Und das finde ich auch. Man sollte sich öfter mal etwas gönnen. In schönen Kleidern fühlt man sich doch auch gleich viel wohler. ;) Aber man muss auch im Blick behalten, dass es Menschen gibt, denen es schlecht geht und die, damit wir unseren Lebensstil beibehalten können, hart schuften müssen. Damit meine ich die Menschen in Entwicklungsländern, die unsere Textilien herstellen. Leider sind Geschäfte wie Primark und Co (zumindest für mich) eine viel zu große Versuchung. Und mal abgesehen davon, wissen wir ja auch nicht, ob bei anderen Geschäften die Herstellung unter moralisch vertretbareren Bedingungen stattfindet. Wir sollten einfach öfter mal darüber nachdenken, dass unser Wohlstand nicht selbstverständlich ist und dankbarer für das sein, was wir haben. 

Ja Dankbarkeit finde ich sehr wichtig. Wir sollten nicht alles als selbstverständlich hinnehmen. Es gibt Menschen denen geht es viel schlechter als uns. 

Also man kann eigentlich kaufen, was man will. Aber man sollte öfter mal darüber nachdenken, ob man etwas auch wirklich braucht und nicht außer Acht lassen, woher unsere Kleidung eigentlich kommt. 

So ich muss jetzt dann los. Heute ist Mädelsabend angesagt. 

Viel Spaß euch und einen schönen Sonntag! Noch eine Frage: Hat euch der Beitrag weitergeholfen? Interessiert ihr euch für das Thema? Wenn ja, welche Aspekte sind euch wichtig? Wenn noch Fragen sind, werde ich gerne noch einmal darüber schreiben!

Ciao :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen