Mittwoch, 16. April 2014

Last Minute Oster DIY

Hallo ihr Lieben,

heute gibts von mir noch ein kleines Oster DIY. Ich habe euch noch ein paar Inspirationen zur Oster-Deko mitgebracht. :)


Ihr braucht ein ausgeblasenes Ei und Salz.


Ihr streicht das Ei mit Tapetenkleister ein und streut danach vorsichtig das Salz darüber.
Fertig ist das Glitzerei!


Hier gehts noch zu meinen bisherigen Oster-/Frühlings DIY:

Schmetterlingsnotizbuch

Ostereier DIY I

Viel Spaß beim Nachmachen :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen