Samstag, 1. März 2014

Fasching - mein Kostüm - ganz einfach nachzumachen!! :)

Helau!

Ich wünsch euch allen eine schöne Faschingszeit! Und wollte euch bei der Gelegenheit einmal mein Kostüm zeigen ;)


Wir waren als Minions verkleidet. Und wir haben für unsere Kostüme wirklich viel Lob geerntet. Aber das coolste war, dass mich wirklich niemand erkannt hat. :D 


Das war wirklich so witzig, ich bin zu vielen hin. Und die haben mich erstmal so fraglich angeschaut, erst als ich die Brille abgenommen habe, haben sie mich erkannt. 


Aber jetzt mal zum Kostüm:




Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, braucht ihr folgendes:
  • gelbe Strickmütze
  • ein gelbes T-Shirt (ich hab einfach eines für 5 Euro bei H&M gekauft, es gibt aber auch günstige bei Amazon)
  • für die Mütze braucht ihr noch Pfeifenputzer in schwarz: die werden einfach in die Mütze hineingesteckt 
  • ich hab als Brille eine 3D-Brille genommen, die ich aus dem Kino hatte. Ihr könnt aber auch große Sonnenbrillen nehmen, oder Schweißerbrillen, ganz wie ihr wollt
  • zu guter letzt  braucht ihr noch eine blaue Latzhose und das Minionzeichen (haben wir einfach ausgedruckt und mit doppelseitigem Klebeband draufgeklebt) -> aber wir haben welche getroffen, die haben das Zeichen aufgebügelt! Sah noch um einiges besser aus! Wäre also mein Tipp :) 




Ich wünsch euch noch ne tolle Faschingszeit. Bis bald <3






1 Kommentar:

  1. Das ist ja mal ein richtig cooles Kostüm! Ich war als Cowboy verkleidet also nicht wirklich besonders. :D
    Richtig cool, wirklich :) Lieben Gruß
    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen