Sonntag, 22. September 2013

Primark Haul - Frankfurt Nordwest Zentrum

Wie versprochen, kommt heute mein Primark Haul. :) Ich hab euch ja erzählt, dass ich letzten Donnerstag im Primark Frankfurt Nordwest Zentrum war.

Also erst mal kurz zur Primark Filiale: im Vergleich zum Primark in Berlin ist es hier sehr ordentlich und es ist auch eher wenig los (kann natürlich auch daran liegen, dass wir unter der Woche waren). Es war auf jeden Fall vom Einkaufen her sehr angenehm. Kein Gedränge. Und man konnte sogar anprobieren, ohne ewig anzustehen. (also nur so eine viertel Stunde ;) ).
Leider gab es viele wirklich schöne Sachen, die ich in Berlin gefunden habe hier nicht. Es gab hauptsächlich Basics. Und viele Teile, die ich mir in Berlin gekauft habe, gab es nur noch vereinzelt in Größe 44 und größer. 

Die Basics hab ich dafür in Berlin nicht gefunden. Daher hat sich für mich der Besuch auf jeden Fall gelohnt. :)

Aber jetzt mal zu meinen Einkäufen:

Als erstes hab ich mir ein einfaches weißes T-Shirt gekauft.
Ich will daraus ein Printshirt machen. Aber das zeige ich euch dann, wenn es soweit ist ;)


4 Euro

Dann habe ich diese einfarbigen Tops mit genommen. Beide Arten gab es in allen möglichen verschiedenen Farben. Das Spaghettiträgertop hat 2,5 gekostet. Das andere (weiß) hat 3 Euro gekostet.
Ich trage einfach total gern einfache Tops drunter. Da viele meiner Oberteile zumindest teilweise transparent sind.





So dann hab ich noch diese beiden dünnen Pullover gekauft. Einmal mit runden und einmal  mit V-Ausschnitt. Die gab es auch in sämtlichen Farben.

je 6 Euro



Das nächste Oberteil war eines der teureren Teilen! Es hat nämlich ganze 10 Euro gekostet :D 
Ich fand es total lässig. Und musste es haben.




Den Cardigan habe ich mitgenommen, weil ich so einen schon seit längerer Zeit suche. 

12 Euro




Ich musste mir unbedingt ein bisschen Silberschmuck kaufen, da ich wie ihr vielleicht gesehen habt, das letzte Mal bei Primark so ein graues Kleid gekauft habe und das hat silberne Nieten. Ich habe aber fast nur noch goldenen Schmuck :D Deswegen mussten diese Armketten mit. Fand die total süß.

3 Euro 


Dann habe ich noch Bobby Pins mitgenommen. Weil es die normalerweise  nur in schwarz und gold gibt. Ich habe schon vor ein paar Monaten in einem Haul gesehen, das es die bei Primark in so einem beigen Ton gibt. Und da ich hellbraune bis dunkelblonde Haare habe, wollte ich sie dann auch haben. In Berlin habe ich sie aber nicht gefunden. Jetzt in Frankfurt schon. Und sie haben nur 1,5  € gekostet.



Kommen wir zum teuersten Teil. Diese schwarzen Stiefeletten haben 20 Euro gekostet. Ich suche schon länger solche in dieser Art. Ich habe nur ein Paar schwarze Stiefeletten und die sind ziemlich hoch. 



Den Gürtel habe ich letztes Mal schon in beige mitgenommen. Jetzt in schwarz. ;)

3,5 Euro




Das beste kommt zum Schluss. Ich liebe sie!! <3


7 Euro


So das war mein Haul :) Ich hoffe ihr konntet euch einen groben Überblick machen. Ich werde euch in nächster Zeit mal noch ein paar Outfits zeigen, damit ihr das ganze Mal angezogen sehen könnt. 

Schönen Sonntag noch! Und wählen gehen nicht vergessen ;)

Eure Anka <3

Kommentare:

  1. Mir gefällt dein Blog.
    Ich habe dir einen BestBlog Award verliehen :3

    http://just-carismatic.blogspot.de/p/best-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh die schwarzen Stiefel sind soo toll!! Das nächste mal möchte ich auch endlich mit:)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Blog!
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust :)

    LG Valentine
    www.valentimebyvalentine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen super Blog, gefällt mir gut! Hast jetzt eine neue Followerin, freue mich wenn du zurückfolgst

    LG www.dilesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. hi :)
    ich hab dir den best blog award verliehen.
    schau doch mal vorbei ;)
    lg
    wiebke

    jadewonder.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhhhhhhhh, ich hab die gleichen schwarzen Schuhe und ich liebe sie!

    AntwortenLöschen
  7. was bedeutet eig haul? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein Trend aus den USA. Man stellt seine "Beute", also was man eingekauft hat vor :D

      Löschen